Hutzelfeuer 2014

Auch im Jahr 2014 richtete die Feuerwehr Langenbieber wieder ein Hutzelfeuer aus.

Traditionell wurde das Hutzelfeuer (nach heidnischem Brauch soll hiermit der Winter endgültig vertrieben werden) am Sonntag nach Fastnacht in Langenbieber an der Grotte angesteckt. Am Tag zuvor liefen die Jugendlichen, als Hutzelhexen verkleidet, von Haus zu Haus und luden alle Dorfbewohner für den nächsten Tag ein.