Einsatz 31.05.2013

Am 31.05.2013 wurden wir um 10:29 Uhr zur Technischen Hilfeleistung in die Biebersteiner Str. 48 (Bahnhof Bieberstein) alarmiert. Dort stand der Kellerraum bis zu 1 m unter Wasser.
Mithilfe von 3 Pumpen wurde der Keller wieder leergepumpt, das Wasser drückte jedoch weiterhin über den Abfluss in den Kellerraum hinein. Daraufhin wurden die Ablaufschächte, die sich in der Nähe des Hauses befanden überprüft. Hier fand man einen komplett verstopften Reinigungsschacht vor, den man ebenfalls reinigte und wieder freispülte.
Im Einsatz waren neben unsrer Tragkraftspritze ebenfalls die „Chiemsee“-Pumpe, eine spezielle Schmutzwasserpumpe für den Hochwassereinsatz sowie unsere Tauchpumpe.

img-20130531-wa0000